Studieren in Deutschland
mit PANDA.

Ihre Schritte im PANDA-Programm


Foto: Annegret Cornehl

Was Sie tun

  • Lassen Sie sich durch unsere Ansprechpartner in Deutschland und China beraten.

  • Entscheiden Sie sich für Ihr Wunsch-Studienfach an einer unserer vier Universitäten. Geben Sie auch gleich Ihren alternativen Studienwunsch an.

  • Teilen Sie uns mit, wie gut Ihre Deutschkenntnisse sind.

  • Lassen Sie uns wissen, wann Sie nach Deutschland kommen möchten.

  • Übergeben Sie uns Ihre schriftliche Bewerbung für das Fachstudium. Sie ersparen sich die Bewerbung über uni-assist e.V.

  • Nehmen Sie am APS-Gruppenverfahren teil (2 x jährlich) oder lassen Sie sich durch uns zum Einzel-Interview anmelden.

  • Für DSD-1-Schüler: Sie melden sich als Interessent für das Programm an und nehmen in China am Aufnahmetest für das Studienkolleg teil.


Foto: Annegret Cornehl

Was wir tun

  • Wir helfen Ihnen bei der Auswahl Ihres Studienfachs und des passenden Sprachkurses.

  • Wir unterstützen Sie bei der Anmeldung zur APS-Gruppenverfahren oder Einzel-Interview.

  • Sie erhalten Unterstützung bei der Reservierung eines Wohnheimplatzes.

  • Sie werden bereits als Studierender zur Sprachausbildung in Leipzig, Weimar Freiberg oder Hallle zugelassen.

  • Gleichzeitig erhalten Sie eine bedingte Zulassung zu Ihrem Fachstudium an einer der vier Universitäten.


Foto: Annegret Cornehl

Was danach passiert

  • Sie nehmen an der individuellen Einstufung zum Sprachkurs teil und durchlaufen erfolgreich Ihre Sprachausbildung und/oder das Studienkolleg.

  • Sie können alle Betreuungs- und Beratungsangebote sowie Ausflüge und Veranstaltungen des PANDA-Programms und an den Universitäten nutzen.

  • Nach erfolgreicher Sprachausbildung und/oder Absolvierung des Studienkollegs können Sie sich zum Fachstudium bewerben und nehmen am Auswahlverfahren und ggf. den Eignungsprüfungen für die Studiengänge Ihrer Wahl teil.

  • Sobald Sie alle sprachlichen und fachlichen Voraussetzungen erfüllen und für ihre Bewerbung um einen Studienplatz erfolgreich ist, beginnen Sie Ihr Fachstudium.

  • Für DSD-1-Schüler: Unmittelbar nach Bestehen des Aufnahmetests und der gaokao erhalten Sie die Sicherheit, einen begehrten Platz am Studienkolleg Sachsen zu erhalten. Während des Studiums am Studienkollegs erhalten Sie ein umfangreiches Angebot an Betreuungsleistungen, inkl. Studentenstatus, Wohnheimplatz, Semesterticket und Tutorien zur Vorbereitung auf das kulturelle Leben und Studium an deutschen Universitäten.